Silke Ortwein umrahmte die Veranstaltung mit Friedensliedern